„Wer etwas von Mathe oder Musik versteht, hat ein besonderes Gehirn“, sagte mal eine Lehrerin. Im Bereich von Informatik und Software scheint das auf den ersten Blick ähnlich zu sein. Wir gehen Programmiersprachen auf den Grund. Was ist das eigentlich? Und ist die Arbeit damit so kompliziert, wie man als Fach-Fremder denkt? Von Buchstabenkombinationen zur Maschinensprache Theoretisch kann man schon mit einer einfachen Text-Anwendung wie WordPad anfangen, zu programmieren. Um die Übersicht der Arbeit zu behalten, gibt es spezielle Tools…