Interview mit Ralf Drüge im Buch „Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA)“ von Jorzig/Matusiewicz

Bereits vor ein paar Jahren hat Ralf Drüge ein Auge auf das Thema digitale Gesundheitsanwendungen geworfen, da er dort ein großes Entwicklungspotenzial erkannt hat. In Zeiten des digitalen Wandels seien technische Lösungen in der Lage, medizinische und organisatorische Tätigkeiten im Klinikalltag zu unterstützen und zu erleichtern. Das könne in Zukunft einen enormen Beitrag für ein sicheres und effizienteres Gesundheitssystem leisten. Ein Gesichtspunkt, von dem alle Menschen in der Gesellschaft gemeinsam profitieren können. Dank digitaler Technologien erhalten Leistungserbringer*innen im Gesundheitswesen neue…

Read More

Krankenhauszukunftsgesetz: Das Wichtigste im Überblick

Am 18. September 2020 hat die Bundesregierung in 2. und 3. Lesung das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) nun beschlossen. Demnach will der Bund mit 3 Milliarden Euro moderne Notfallkapazitäten, Digitalisierung und IT-Sicherheit in Krankenhäusern vorantreiben. Mit dem Krankenhauszukunftsgesetz soll das durch die Koalition am 3. Juni 2020 verabschiedende „Zukunftsprogramm Krankenhäuser“ umgesetzt werden. Die deutschen Krankenhäuser und Kliniken bedürfen einen Investitionsschub, so Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Während der Corona-Pandemie haben wir erfahren, wie grundlegend gut ausgerüstete und funktionierende Krankenhäuser sind. Mit dem Krankenhauszukunftsgesetz investieren…

Read More

„Für jede Familie die passende Unterstützung gewährleisten“ – Interview mit der Demenzexpertin Andrea Stix

In unserem Interview erzählt die Demenzexpertin Andrea Stix über ihre verschiedenen Arbeitsfelder, warum sie diesen Berufsweg eingeschlagen hat und gibt ein paar Tipps zum Umgang mit Menschen mit Demenz. Frau Stix, wie sind Sie dazu gekommen, Demenzexpertin zu werden? Während meiner Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin habe ich in Pflegeheimen Besuchsdienste absolviert. Dort bin ich erstmals aktiv mit Demenz in Berührung gekommen und in mir ist der Wunsch entstanden, mehr über diese Krankheit zu erfahren. Ab diesem Zeitpunkt habe ich…

Read More

Infektionsketten schnell und einfach mit dem cibX – central information board ermitteln

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat eine wichtige Maßnahme im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie beschlossen: das Nachverfolgen von den sogenannten Infektionsketten. Diese sind möglichst früh zu erkennen und zu durchbrechen, um die Verbreitung der Infektion einzudämmen. Die Mitarbeiter der Krankenhäuser und Gesundheitsämter gehen dabei folgendermaßen vor: sie erfragen manuell alle direkten Kontakte des Infizierten bis zwei Tage vor dem Auftreten der ersten Krankheitssymptome des Patienten. Dies bedeutet viel Zeitaufwand und Ressourcen, die bei der Versorgung von Patienten fehlt. Je nach dem sind…

Read More

Quarantäne- und Isolierstationen in Krankenhäusern

Die Welt erlebt gerade eine turbulente Phase. Steigende Todeszahlen, überfüllte Krankenhäuser, mangelnde Schutzausrüstung und Mundschutzmasken – so hart trifft das Coronavirus, Sars-CoV-2, die Gesundheitssysteme weltweit. Täglich versuchen die Krankenhäuser ihre Kapazitäten auszubauen, indem sie geplante Operationen nach hinten verschieben und gesamte Bereiche für die Versorgung und Behandlung von Coronavirus Patienten räumen. Nur sieben große medizinische Einrichtungen in Deutschland, wie beispielsweise die Berliner Charité oder das Universitätsklinikum Düsseldorf, verfügen über gesonderte Isolierstationen. Die verbleibenden Krankenhäuser sind angesichts der rasant steigenden Zahl…

Read More

Corona-Virus: Interview mit Dr. Thomas Zimmermann

Dr. Thomas Zimmermann ist promovierter Chirurg und Landespolitiker der CSU. Im Interview spricht er über Chancen und Risiken des Corona-Virus für uns und unsere Gesellschaft. Das Corona-Virus, SARS-CoV-2, wurde nun offiziell von der WHO als Pandemie eingestuft. Wo sehen Sie aktuell die größten Gefahren für uns Menschen? Man darf das neuartige Corona-Virus mit dem offiziellen Namen, SARS-CoV-2, auf gar keinen Fall unterschätzen und sollte möglichst genau den Hygieneanweisungen folgen. Dennoch befürchte ich, dass eine allgemeine Panik keine angemessene Reaktion auf…

Read More
Deutsch

Anmeldung interner Service Bereich

Geben Sie bitte Ihren Benutzernamen und Passwort ein, um sich im internen Service Bereich anzumelden.
Beachten Sie die Groß- und Kleinschreibung.

Sie können sich nicht in unseren internen Bereich einloggen?

Schreiben Sie uns!