Vorteile für den Patienten überwiegen – Dr. Alexandra Jorzig über die Zukunft von eHealth

Immer wieder nutzen wir unsere Netzwerke, um ein Thema zu diskutieren, welches uns sehr am Herzen liegt: Die Zukunft von eHealth. Heute sprachen wir mit Dr. Alexandra Jorzig, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Medizinrecht und Professorin für Gesundheitsrecht. Frau Jorzig, für die meisten Experten ist eHealth alternativlos. Trotzdem sieht es in der Praxis oft anders aus. Was denken Sie: Wird sich eHealth in Pflege und Gesundheit in Kürze flächendeckend durchsetzen oder bleiben Pflege und Gesundheit Systeme, in denen Wandel nur schleichend seinen…

Read More

„Bedauerlicherweise herrscht Angst“ – Dr. med. Enise Lauterbach über die Zukunft von eHealth

In regelmäßigen Abständen befragen wir Experten zur Zukunft von Medizin und Pflege auf unserem Blog. Heute sprechen wir mit einer Person, die einen besonders interessanten Background hat: Dr. med Enise Lauterbach ist Fachärztin für Facharzt in Innere Medizin und Kardiologie, arbeitet aber nicht mehr in der Klinik, sondern kümmert sich um die Entwicklung digitaler Innovationen für das Gesundheitswesen. Frau Lauterbach, für die meisten Experten ist eHealth alternativlos. Trotzdem sieht es in der Praxis oft anders aus. Was denken Sie: Wird…

Read More

Der Faktor Mensch – Sandra Heuchert über die Zukunft von eHealth

Die Zukunft des Gesundheitswesens und die Bedeutung digitaler (medizinischer) Anwendungen werden in unserer Zeit kontrovers diskutiert. Auf unserem Blog befragen wir regelmäßig Experten zu dem Thema. Heute ist Sandra Heuchert von der Gesundheitswirtschaft Hamburg GmbH an der Reihe. Frau Heuchert, für die meisten Experten ist eHealth alternativlos. Trotzdem sieht es in der Praxis oft anders aus. Was denken Sie: Wird sich eHealth in Pflege und Gesundheit in Kürze flächendeckend durchsetzen oder bleiben Pflege und Gesundheit Systeme, in denen Wandel nur…

Read More

Weg von der Behandlung, hin zur Prävention von Krankheiten – Chris Berger über die Zukunft von eHealth

Die öffentliche und mediale Diskussion über die Zukunft des Gesundheitssystems wird immer intensiver. Wir haben dies zum Anlass genommen, um Experten aus dem Bereich eHealth dazu zu befragen. Heute ist Chris Berger vom bvitg dran. Herr Berger, für die meisten Experten ist eHealth alternativlos. Trotzdem sieht es in der Praxis oft anders aus. Was denken Sie: Wird sich eHealth in Pflege und Gesundheit in Kürze flächendeckend durchsetzen oder bleiben Pflege und Gesundheit Systeme, in denen Wandel nur schleichend seinen Durchbruch…

Read More

Auch als Patient die Digitalisierung fordern – Jan Schellenberger über die Zukunft von eHealth

Jan Schellenberger von der Health AG blickt in die Glaskugel: Wie wird sich eHealth in den nächsten Jahren entwickeln und wo liegen die größten Vorteile? Herr Schellenberger, für die meisten Experten ist eHealth alternativlos. Trotzdem sieht es in der Praxis oft anders aus. Was denken Sie: Wird sich eHealth in Pflege und Gesundheit in Kürze flächendeckend durchsetzen oder bleiben Pflege und Gesundheit Systeme, in denen der Wandel nur schleichend seinen Durchbruch findet? Um eine vollumfängliche und flächendeckende Digitalisierung des Gesundheitswesens…

Read More

„…noch einige Lanzen zu brechen“ – Jens Pichl über die Zukunft von eHealth

In unserer Interview-Reihe über die Zukunftsaussichtungen von eHealth in Pflege, Medizin und Gesundheit geht es heute mit Jens Pichl weiter. Herr Pichl, für die meisten Experten ist eHealth alternativlos. Trotzdem sieht es in der Praxis oft anders aus. Was denken Sie: Wird sich eHealth in Pflege und Gesundheit in Kürze flächendeckend durchsetzen oder bleiben Pflege und Gesundheit Systeme, in denen Wandel nur schleichend seinen Durchbruch findet? Die Frage ist, welchen Zeitraum Sie mit „in Kürze“ verbinden? 😉 Ich glaube nicht…

Read More