„Am digitalen Wandel führt kein Weg vorbei“ – Simeon Atkinson über die Zukunft von eHealth

Herr Atkinson, für die meisten Experten ist eHealth alternativlos. Trotzdem sieht es in der Praxis oft anders aus. Was denken Sie: Wird sich eHealth in Pflege und Gesundheit in Kürze flächendeckend durchsetzen oder bleiben Pflege und Gesundheit Systeme, in denen Wandel nur schleichend seinen Durchbruch findet? Das Gesundheitssystem wird sich nicht über Nacht grundlegend ändern. Dafür ist unsere Gesundheitsversorgung zu komplex und schwerfällig. Trotzdem ist viel in Bewegung. Das enorme Tempo, mit dem sich der regulatorische Rahmen inzwischen bewegt, macht…

Read More

Aus dem Arbeitsleben einer „Krankenschwester“

Finja ist 23 Jahre alt und Gesundheits- und Krankenpflegerin aus dem Ruhrgebiet. Im Interview mit der cibX GmbH berichtet sie uns von ihrem Arbeitsalltag, den Problemen in der Pflege und ihrer Meinung zu Digital Health. Hallo, Finja! Wie bist du dazu gekommen, Gesundheits- und Krankenpflegerin zu werden? Die Ausbildung habe ich ursprünglich nur gemacht, um eine bessere Chance auf einen Studienplatz in der Medizin zu bekommen. Nach meinem eigentlich für das Studium absolvierten Krankenpflegepraktikum habe ich gemerkt, dass der Beruf…

Read More

Welche Bedeutungen haben Serviceleistungen im Zeitalter der Digitalisierung?

Mit der Digitalisierung steigen auch die Bedürfnisse der Patienten an die medizinische Versorgung. Wie Krankenhäuser und Arztpraxen ihre Patienten einfach und unkompliziert digitalen Service bieten können, zeigen wir Euch in diesem Beitrag. Online Terminservice Die telefonische Erreichbarkeit von Krankenhäusern ist allgemein schwierig. Warum also nicht eine Online-Terminvereinbarung anbieten, bei der die Patienten in nur 3 Klicks einen Termin vereinbaren anstatt 15 Minuten in der Warteschleife zu hängen. Ein zusätzlicher „Reminder-Service“ in Form einer Push-Benachrichtigung macht das Servicegefühl vollkommen. Teleberatung Ein…

Read More

Der digitale Patient

Die Digitalisierung verändert die Welt, auch die des Gesundheitswesens. Eine kleine Anzahl von Krankenhäusern nutzen bereits KI-Anwendungen in ihrem Alltag. Aber wie genau verändert eHealth überhaupt die medizinische Versorgung und welche Auswirkungen hat dies für die Patienten? Wir verraten es euch in diesem Beitrag. Digitale Überwachung der Gesundheit Wearables ermöglichen Benutzer eigenständig ihren Puls und Blutdruck zu messen. Die meist als Uhren auftretenden Helfer werden überwiegend direkt am Körper getragen und bieten somit die perfekte Basis, um die Vitalwerte langfristig…

Read More

Was bedeutet eigentlich eHealth?

Der Begriff „eHealth“ ist heute nicht mehr wegzudenken. Überall hört man von eHealth-Lösungen: Start-Ups entwickeln tolle eHealth-Lösungen und Krankenhäuser implementieren eHealth-Technologien. Doch was bedeutet eHealth eigentlich? Wir haben uns mit dem Thema auseinandergesetzt. eHealth – ein Oberbegriff Eine einheitliche Definition für den Begriff eHealth gibt es nicht. Allgemein wird eHealth aber als ein Oberbegriff verstanden, der einen Wandlungsprozess im Gesundheitswesen beschreibt. Dieser Wandlungsprozess ist durch den Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologien gekennzeichnet. Ferner können eHealth-Lösungen in zahlreichen Bereichen, wie z.…

Read More

Digitale Baustellen im Gesundheitswesen

Steigender Wohlstand und kontinuierliche Fortschritte in der Medizin führen dazu, dass die Gesellschaft immer älter wird. So erfreulich dieser Wandel ist, er bringt auch einige Baustellen mit sich wie z.B. steigende Gesundheitskosten, Fachkräftemangel und lange Wartezeiten. Aber keine Sorge, die Digitalisierung bietet viele Lösungsansätze von denen die Gesundheitsbranche stark profitieren kann. Digitale Patientenakte Allein die Digitalisierung der Patientendaten bringt viele Vorteile. Mit der digitalen Patientenakte sind alle notwendigen Daten zeit- und ortsunabhängig von Pflege und Ärzte abrufbar. Unnötige oder falsche…

Read More