Demenz in Zeiten des Coronavirus – Interview mit Demenzexpertin Andrea Stix

Die Demenzexpertin Andrea Stix erzählt im Interview über die Besonderheiten im Umgang mit dementen Personen in der aktuellen Corona-Situation und gibt ein paar Tipps für die Demenzbetreuung zu Hause. Frau Stix, viele Demenzkranke fühlen sich in der aktuellen Corona-Situation verunsichert und leiden deswegen darunter. Wie erklärt man einem Demenzerkranken die Situation rund um das Coronavirus? Menschen mit beginnender Demenz entnehmen die Nachrichten aus Radio oder TV oder lesen noch selbst die Zeitung. Dennoch ist es wichtig, sich für alle Fragen,…

Read More

Leben in einer Demenz-WG

Viele Demenzkranke werden von ihren Angehörigen zu Hause gepflegt und betreut. Das hat den Vorteil, dass die von Demenz betroffenen Familienmitglieder in ihrer gewohnten und vertrauten Umgebung weiterleben können. Ab einem gewissen Schweregrad der Erkrankung sowie Pflegebedürftigkeit sind Angehörige dennoch mit einem nötigen Betreuungsaufwand überfordert: Die mit einer dementiellen Erkrankung auftretenden Symptome wie Vergesslichkeit, Orientierungslosigkeit und dadurch bedingte Hinlauftendenz erschweren einfache Alltagsverrichtung und sind mit vielen Risiken verbunden. Oftmals sind Demenzkranke in der Lage zu verstehen, welche Schwierigkeiten und Belastungen…

Read More

Demenz im jüngeren Lebensalter

Demenz zählt zu einer der häufigsten und stetig zunehmenden Erkrankung des hohen Lebensalters. Obwohl die Zahl der Demenzerkrankungen mit dem Alter ansteigt, ist es keine typische altersbedingte Erscheinung und kann bereits im jüngeren Lebensalter auftreten. Offiziellen wissenschaftlichen Schätzungen zufolge liegt die Häufigkeit von Demenzerkrankungen in der Altersgruppe von 45 bis 65 Jahren bei etwa 100 von 100.000 Menschen. Dagegen ist es 5.000 Erkrankten pro 100.000 Personen in der Altersgruppe 65+. Fast zwei Drittel aller Demenzkranken haben bereits das 80. Lebensjahr…

Read More

Weihnachten mit Demenzkranken feiern

Lichter, Musik, traditionelle Gerichte und Familienbesuche – für die Mehrheit der Menschen ist Weihnachten ein friedliches Fest, das mit vielen Erinnerungen und positiven Gefühlen verbunden ist. Auch für Menschen mit Demenz ist das Weihnachtsfest sehr wertvoll. Zum einen funktioniert das Langzeitgedächtnis am besten, zum anderen sprechen die Feierlichkeiten sie sowie uns alle auf der Gefühlsebene an. Gemeinsame Rituale zelebrieren und in die Weihnachtsvorbereitung einbeziehen Gerade das Weihnachten mit seinen alten Traditionen und Ritualen kann Menschen mit Demenz Orientierung, Halt und…

Read More

Berühmte Alzheimer- und Demenzpatienten – Teil 23

Norbert Stiles – Englischer Ex-Fußball-Weltmeister Norbert „Nobby“ Peter Stiles wurde am 18. Mai 1942 in Collyhurst, Manchester, England geboren. Er wuchs als ein begeisterter Anhänger von Manchester United auf und kam im Alter von 15 Jahren dank einem Länderspiel für die Schülerauswahl in die Nachwuchsmannschaft von Manchester United. Sportlicher Werdegang In mehrfacher Hinsicht war Nobby ein sehr ungewöhnlicher Fußballspieler: kleinwüchsig, stark kurzsichtig und mit einem herausnehmbaren Zahnersatz, ohne den er ab und zu gespielt hat und somit manche seiner Gegner…

Read More

Berühmte Alzheimer- und Demenzpatienten – Teil 22

James Bond-Darsteller und Hollywood-Legende Sean Connery Thomas Sean Connery erblickte am 25. August 1930 in Edinburgh, Schottland das Licht der Welt. Da seine Familie in ärmlichen Verhältnissen lebte, musste er frühzeitig die Schule verlassen und Geld verdienen. So hat Sean unterschiedlichsten Jobs gehabt und jede Menge Berufe ausprobiert, unter anderem als Milchmann, Bademeister, Baggerfahrer, Pferdekutscher, Drucker usw. Nach dem Abschluss einer Berufsschule in Glasgow arbeitete er bei einem Beerdigungsinstitut als Polierer von Särgen, worüber er später voller Stolz erzählte. Liebe…

Read More
Deutsch

Anmeldung interner Service Bereich

Geben Sie bitte Ihren Benutzernamen und Passwort ein, um sich im internen Service Bereich anzumelden.
Beachten Sie die Groß- und Kleinschreibung.

Sie können sich nicht in unseren internen Bereich einloggen?

Schreiben Sie uns!