Wenn Technik funktioniert, ist die Freude groß. Oft laufen Prozesse wie von Zauberhand ab, doch dahinter stecken ausgetüftelte Überlegungen und Skripte. So auch bei unserem SMARTSTICK, dessen Visualisierung in der Cloud der Dinge erfolgt. Wie genau das funktioniert, erfahrt ihr im folgenden Beitrag. Die Verbindung vom Smartstick und der Cloud Im Internet der Dinge kommunizieren Objekte mit der Hilfe von Mikrochips über das World Wide Web mit anderen Objekten oder Endgeräten. Die Cloud als Speicherort sorgt für die Datensammlung- und…