Demenz in Zeiten des Coronavirus – Interview mit Demenzexpertin Andrea Stix

Die Demenzexpertin Andrea Stix erzählt im Interview über die Besonderheiten im Umgang mit dementen Personen in der aktuellen Corona-Situation und gibt ein paar Tipps für die Demenzbetreuung zu Hause. Frau Stix, viele Demenzkranke fühlen sich in der aktuellen Corona-Situation verunsichert und leiden deswegen darunter. Wie erklärt man einem Demenzerkranken die Situation rund um das Coronavirus? Menschen mit beginnender Demenz entnehmen die Nachrichten aus Radio oder TV oder lesen noch selbst die Zeitung. Dennoch ist es wichtig, sich für alle Fragen,…

Read More

Leben in einer Demenz-WG

Viele Demenzkranke werden von ihren Angehörigen zu Hause gepflegt und betreut. Das hat den Vorteil, dass die von Demenz betroffenen Familienmitglieder in ihrer gewohnten und vertrauten Umgebung weiterleben können. Ab einem gewissen Schweregrad der Erkrankung sowie Pflegebedürftigkeit sind Angehörige dennoch mit einem nötigen Betreuungsaufwand überfordert: Die mit einer dementiellen Erkrankung auftretenden Symptome wie Vergesslichkeit, Orientierungslosigkeit und dadurch bedingte Hinlauftendenz erschweren einfache Alltagsverrichtung und sind mit vielen Risiken verbunden. Oftmals sind Demenzkranke in der Lage zu verstehen, welche Schwierigkeiten und Belastungen…

Read More

Interview mit der Landesvertreterin der Interessenvertretung pflegender Angehöriger Nicole Knudsen

Frau Nicole Knudsen, die Landesvertreterin der Interessensvertretung pflegender Angehöriger, hat selber fast sechs Jahre ihren an Parkinson und Alzheimer erkrankten Mann zu Hause gepflegt. Uns erzählt sie heute völlig offen und direkt von Ihren Erfahrungen und davon, wie pflegende Angehörige in der Gesellschaft wahrgenommen werden sowie von ihrem Engagement, diese zu verbessern. Frau Knudsen, wie lange sind Sie schon als Landesvertreterin der Interessensvertretung pflegender Angehöriger tätig? Eigentlich erst seit Kurzem. Anfang Juli 2020 wurde ich vom Vorstand der Interessensvertretung pflegender…

Read More

Wegweiser Demenz: Informationen für Angehörigen von Menschen mit Demenz

Eine Demenz betrifft niemals nur einen Erkrankten. Wie kaum andere Krankheit stellt sie die ganze Familie und den gesamten Freundeskreis vor große Herausforderungen. Die Familienangehörigen leisten einen unersetzlichen Beitrag zur Betreuung und Pflege von ihren betroffenen demenzerkrankten Angehörigen. So werden fast 80 Prozent der erkrankten Personen Zuhause versorgt, obwohl Demenz mit massiven Persönlichkeitsveränderungen der Patienten sowie psychischen und sozialen Belastungen für Angehörigen verbunden ist. Es ist gar nicht so einfach, einen richtigen Umgang mit einem Demenzkranken zu finden. Dabei fühlen…

Read More
Deutsch

Anmeldung interner Service Bereich

Geben Sie bitte Ihren Benutzernamen und Passwort ein, um sich im internen Service Bereich anzumelden.
Beachten Sie die Groß- und Kleinschreibung.

Sie können sich nicht in unseren internen Bereich einloggen?

Schreiben Sie uns!