Eine intelligente IoT-Lösung:

für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen

Echtzeitlokalisierung und Visualisierung

Sicherheitszonen mit einem Klick!

Mit Hilfe des cibX – central information boards können Sie Sicherheitszonen schnell und einfach mit nur einem Klick einrichten, erweitern oder verkleinern!
  • Schnell und einfach zu installierende Soft- und Hardware
  • Einfaches Erweitern der Sicherheitszonen
  • Einfaches Verkleinern der Sicherheitszone
  • Elektronische Schranke
  • Alarmauslösung bei unbefugtem Betreten
  • Benachrichtigung bei unbefugtem Betreten
  • Raumgenaue Patientenortung

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie schnell und einfach normale Krankenhausbereiche abgrenzen und so Sicherheitzonen erstellen können!

Warum cibX?

Mit einem Klick -
alles im Blick

Unsere cloudbasierte Plattform setzt genau dort an, wo die Krankenhausinformationssysteme (kurz: KIS) ihren Kernbereich verlassen:

bei der Lokalisierung und Visualisierung!

Raumgenaue Positionsbestimmung

von Betten, medizinischen Geräten und Patienten!

Einrichten von sogenannten "Roten Zonen"

für Patienten, die beim  Betreten einen Alarm auslösen!

Erhöhte Patientensicherheit

durch unser Aktiv-Sensor-Armband mit Alarmfunktion!

Erhöhte Mitarbeitersicherheit

durch unseren Mitarbeiterausweis mit Alarmfunktion!

Smarte Lösungen für

Krankenhäuser und
Pflegeeinrichtungen

Durch unsere langjährige Erfahrung im Klinikbereich, haben Sie mit uns einen starken Partner an Ihrer Seite, der Ihre Problemfelder kennt und speziell für Sie die entsprechende Lösung anbieten kann.

Unser Ziel:

Komplexes einchfach sichtbar machen
und die Effizienz im gesamten
Klinik- und Pflegebereich steigern!

Ihre Vorteile auf einen Blick

Ortung und Visualisierung in Echtzeit

100% KIS-kompatibel

Kostenneutral

Individuell anpassbar

Optimierte Arbeitsprozesse

Transparente Prozesse

Aktuelle News

New: cibX-Newsblog zum Coronavirus

Heute starten wir unseren neuen Newsblog zum Thema Coronavirus. Ab sofort informieren wir euch über aktuelle Entwicklungen und Hintergründe rund um das Coronavirus. Gerne nehmen wir eure Themenvorschläge und Anregungen diesbezüglich entgegen. Coronavirus, COVID-19 und SARS-CoV-2 – Die Nachrichten über das neuartige Coronavirus bestimmen derzeit die Medienlandschaft. Wieso heißt das Virus eigentlich so und wo kommt sein Name ursprünglich her? Wofür stehen all diese unterschiedlichen Begriffe und warum das Virus mehrere Namen hat, erfahrt ihr in unserem ersten Beitrag. Coronavirus:

Demenz durch ungesunde Ernährung

Burger mit Pommes Frites, dazu Mayo und süße Limonade – all diese ungesunden Essgewohnheiten schlagen sich nicht nur schnell auf die Hüfte nieder, sondern schädigen auch unser Gehirn. Australische Forscher des ANU College of Health and Medicine haben einen Zusammenhang zwischen einem falschen Ernährungsstil und der Entstehung von Hirnschäden, unter anderem auch Demenz festgestellt. Diese Lebensmittel sollten Sie möglichst vermeiden Um Gehirn und Gedächtnis fit zu halten, sollte man bestimmte Nahrungsmittel meiden. Zum einen begünstigen stark verarbeitete Lebensmittel, wie z.B.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin

  • D- 48268 Greven
  • Anfrage@cibx.de
  • +49 (0)2571-95777-01
  • +49 (0)2571-95777-29

Kontaktieren Sie uns!