An intelligent IoT solution:

for hospitals and care facilities

Real-time localization and visualization

Security areas with just one click!

With the help of cibX – central information boards you can set up, expand or reduce security areas quick and easy with just one click!
  • Quick and easy to install software and hardware
  • Easy expansion of security areas
  • Easy reducing of security areas
  • Electronic barrier
  • Alarm release when unauthorized access
  • Notification in case of unauthorized access
  • Room-precise patients tracking

In this video we show you, how you can quickly and easily define normal hospital areas and create safety zones!

Why cibX?

With one click -
all in sight

Our cloud-based platform starts exactly where the hospital information systems (short: HIS) leave their core area:

by localization and visualization!

Area-exact positioning

of beds, medical devices and patients!

Creation of so-called "red zones"

for patients, who trigger an alarm when entering!

Increased patient safety

by our active sensor bracelet with alarm function!

Increased employee safety

by our staff identification card with alarm function!

Smart solutions for

hospitals and
care facilities

Thanks to our many years of experience in the clinical sector, you have a strong partner at your side with us, who knows your problem areas and can offer the appropriate solution specially for you.

Our goal:

To make complex simple visible
and to increase efficiency in the whole
in the hospital and care sector!

Our benefits at a glance

Real-time localization and visualization

100% compatible with HIS

Cost-neutral

Individually adaptable

Optimized work processes

Transparent Processes

Curennt news

Quarantäne- und Isolierstationen in Krankenhäusern

Die Welt erlebt gerade eine turbulente Phase. Steigende Todeszahlen, überfüllte Krankenhäuser, mangelnde Schutzausrüstung und Mundschutzmasken – so hart trifft das Coronavirus, Sars-CoV-2, die Gesundheitssysteme weltweit. Täglich versuchen die Krankenhäuser ihre Kapazitäten auszubauen, indem sie geplante Operationen nach hinten verschieben und gesamte Bereiche für die Versorgung und Behandlung von Coronavirus Patienten räumen. Nur sieben große medizinische Einrichtungen in Deutschland, wie beispielsweise die Berliner Charité oder das Universitätsklinikum Düsseldorf, verfügen über gesonderte Isolierstationen. Die verbleibenden Krankenhäuser sind angesichts der rasant steigenden Zahl

Coronavirus: Symptome und Krankheitsverlauf

Die neue Infektionskrankheit COVID-19 zu erkennen, ist nicht so einfach, da sie eher unspezifisch verläuft. Am häufigsten zeigen sich bei Infizierten Fieber, Husten und Atemprobleme, die aber genauso bei einer Grippe auftreten können. Hingegen ist der Husten bei einer Covid-19-Erkrankung trocken und das Fieber steigt nicht plötzlich, sondern langsam und kann bis zu zehn Tagen konstant bleiben. Gelegentlich äußert sich die neuartige Lungenkrankheit durch Kopf- und Gliederschmerzen und selten durch Schnupfen. Bei manchen Infizierten tritt Durchfall auf und häufig leiden

Arrange an appointment today

  • GER- 48268 Greven
  • Anfrage@cibx.de
  • +49 (0)2571-95777-01
  • +49 (0)2571-95777-29

Contact us!