„Den größten Nutzen hat jeder von uns“ – Sonja Schmalen über die Zukunft von eHealth

eHealth ist in letzter Zeit zu einem wichtigen öffentlichen Thema in der Diskussion um die Gesundheitsversorgung der Zukunft geworden. Auf unserem Blog befragen wir deshalb in regelmäßigen Abständen Experten auf dem Gebiet und bitten Sie um Antworten auf drei zentrale Fragen zur Zukunft unseres Gesundheitssystems. Heute ist Sonja Schmalen an der Reihe! Frau Schmalen, für die meisten Experten ist eHealth alternativlos. Trotzdem sieht es in der Praxis oft anders aus. Was denken Sie: Wird sich eHealth in Pflege und Gesundheit…

Read More

Der Alltag einer Demenz-Angehörigen

Auf eine Anfrage bei Facebook hat sich Gini bei uns gemeldet. Ehrlich, direkt und offen hat sie uns von ihrem schwierigen Alltag mit ihrer schwer demenzkranken Mutter berichtet. Ihre Geschichte zeigt: Jede Demenzerkrankung ist anders. Sie kann so verlaufen, dass ein „normaler“ Alltag mit dem betroffenen Angehörigen möglich ist. Andersherum geht es aber leider genauso… Ginis Geschichte „Es fing vor 13 Jahren an, da war meine Mutter 77 Jahre alt, mit immer wiederholenden Erzählungen, abgelaufenen Lebensmittel im Kühlschrank und Lustlosigkeit.…

Read More

„…noch einige Lanzen zu brechen“ – Jens Pichl über die Zukunft von eHealth

In unserer Interview-Reihe über die Zukunftsaussichtungen von eHealth in Pflege, Medizin und Gesundheit geht es heute mit Jens Pichl weiter. Herr Pichl, für die meisten Experten ist eHealth alternativlos. Trotzdem sieht es in der Praxis oft anders aus. Was denken Sie: Wird sich eHealth in Pflege und Gesundheit in Kürze flächendeckend durchsetzen oder bleiben Pflege und Gesundheit Systeme, in denen Wandel nur schleichend seinen Durchbruch findet? Die Frage ist, welchen Zeitraum Sie mit „in Kürze“ verbinden? 😉 Ich glaube nicht…

Read More

„Es ist ein langsamer Prozess“ – Dr. Ulrich Pluta über die Zukunft von eHealth

In Medien, auf Fachkongressen und Messen ist eHealth mittlerweile ein großes Thema. Auf unserem Blog befragen wir deshalb in regelmäßigen Abständen Experten auf dem Gebiet und bitten Sie um Antworten auf drei zentrale Fragen zur Zukunft unseres Gesundheitssystems. Heute ist Dr. Ulrich Pluta an der Reihe. Herr Pluta, für die meisten Experten ist eHealth alternativlos. Trotzdem sieht es in der Praxis oft anders aus. Was denken Sie: Wird sich eHealth in Pflege und Gesundheit in Kürze flächendeckend durchsetzen oder bleiben…

Read More

Gegen den Herbstblues

Langsam wird es draußen wieder ungemütlicher und die natürliche Vitamin-D-Zufuhr sinkt. Drei unserer Mitarbeiter geben einen Einblick, wie sie trotzdem die gute Laune aus dem Sommer in den Herbst transportieren. Birgit (Marketing) „Ich finde, jede Jahreszeit hat ihre Vorteile. Wenn man sich die schönen Seiten des Herbstes einmal genau anschaut, dann ist er sogar eine sehr bunte Jahreszeit. Viele Blumen stehen noch in voller Blüte, darunter auch eine meiner Lieblingsblumen, die Sonnenblume. Außerdem verändern sich die Blätter von einem einheitlichen…

Read More

Die Entdeckung von Alzheimer

Der Begriff „Alzheimer“ gehört schon lange zu unserem alltäglichen, medizinischen Sprachgebrauch. Benannt ist die Krankheit nach dem deutschen Nervenarzt Alois Alzheimer. Wir nehmen euch mit auf seinen Weg bahnbrechender Entdeckungen Anfang des 20. Jahrhunderts. Alois Alzheimer studierte Medizin in Würzburg und Tübingen und fing schließlich im Jahr 1888 als Assistenzarzt in der „Städtischen Anstalt für Irre und Epileptische“ in Frankfurt am Main an. Dort behandelte er ab November 1901 Auguste Deter, die offiziell erste Patientin mit der Krankheit. Deter war…

Read More