Arbeiten bei der cibX: Der Lagerist

BB_Lagerist

Die meisten Quadratmeter an Fläche besitzt unser Lagerist Olli (41 Jahre) bei uns. Er hütet nämlich das Lager. Egal was für Ware angeliefert wird, sie geht erst durch Ollis Hände. Überwiegend handelt es sich dabei um Server, Router oder Telefonanlagen, denn das Lager wird zu 99,99% von unserer Schwesterfirma Trade X Networking genutzt. Aber egal, ob cibX oder Trade X, die Aufgaben sind identisch, wie uns Olli im letzten Beitrag unserer Serie „Arbeiten bei cibX“ verrät.

Lager: Umschlagplatz der Ware

Wie stellt ihr euch ein Lager vor? Klein und überfüllt? Pustekuchen, bei uns herrscht Ordnung und System im Lager. Verantwortlich dafür ist Olli, der sowohl die Warenannahme wie auch die Warenausgabe managt. Ihm zur Seite stehen sein Azubi Stanley und der Scanner. Bei uns wird nämlich jedes Paket erst gescannt und dadurch  automatisch in unser ERP-System (ERP = Enterprise Resource Planning, übersetzt Geschäftsressourcenplanung) eingepflegt. Einzig den Lagerplatz ordnet Olli noch manuell mit einer entsprechenden Software, die speziell für solche Systeme ausgelegt ist.

Ware scannen
Olli scannt eingegangene Ware und pflegt sie damit automatisch ins ERP ein.

Kommissionierung – das Paradewort für einen Lageristen!

Zu wissen, wo welche Ware gelagert ist, ist nicht nur Olli als Ordnungsfanatiker persönlich wichtig, es erleichtert auch die Bearbeitung von Kundenaufträgen. Da diese meist nicht die Gesamtmenge abnehmen, bedeutet das für unseren Lageristen, die gewünschte Teilmenge an Artikeln aus der Gesamtmenge zusammenstellen. Sein Spielfeld ist hierfür unser Standardlager, denn über Umwege oder externe Lieferanten geht nichts an den Kunden raus.

Versand und Wartungen organisieren

Die Versandvorbereitung für ausgehende Ware liegt ebenfalls im Aufgabenbereich des Lageristen. Die Erstellung der Versandpapiere übernimmt allerdings das Backoffice bei uns. Mit diesem arbeitet das Lager noch am engsten zusammen. Zum größten Teil ist die Arbeit im Lager aber durch Selbstständigkeit geprägt. Ob die Wartung der Geräte, die Terminvereinbarung zum TÜV bzw. Reifenwechsel der Firmenwagen oder die Versorgung der Mitarbeiter mit Kaffee und Milch, Olli organisiert seine Aufgaben weitgehend alleine.

Ware einpacken
Die Ware für den Versand fertig zu machen ist eine Hauptaufgabe von Lageristen

Lagerist = zurückgezogen und redefaul, nicht Olli!

Wenn man denkt, dass Lageristen in sich gekehrte und ruhige Menschen sind, der wird mit Olli eines besseren belehrt. Olli gehört zu den kommunikativsten Mitarbeitern im Unternehmen. Er hat immer ein offenes Ohr für seine Kollegen. Da ist es klar, dass wir uns revanchieren und ihm ein offenes Ohr für seine Lieblingsthemen die 50ziger, seine zwei Hunde und Oldtimer geben.
Denn bei der cibX wäscht eine Hand die andere.  

Share this post:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.